Guest Blog – July 22/09

My 100th dive no better place then alaska ! exhilarating experience awesome invertebrate life with incredibly long “dooky” trails from the seacucumbers !!! – Anne
Die Nautilus Explorer ist immer wieder eine Empfehlung! Nur mit diesem Schiff ist ein solcher anspruchsvoller Tauchtrip in Alaska ein echter Genuss und keine Anstrengung. Wir haben in den ersten drei Tagen unserer Reise wundervolle Tauchgaenge gemacht: die Unterwasserwelt ist gewaltig gross und bunt. Wir hatten Dutzende von sehr neugierigen grossen Steller Seeloewen unter Wasser, die uns regelrecht “auf den Pelz rueckten” und sahen im Makrobereich vieles groesser, als wir es von unseren Warmwassertauchgaengen kennen. Die Kulisse ueber Wasser ist wirklich beeindruckend. Die Landschaft ist grossartig. Bei unseren Zodiaktouren hatten wir bisher Buckelwale, Steller Seeloewen, Seeotter, Weisskopfseeadler und unzaehlige Seevoegel. Wir erwarten in den naechsten Tagen Grizzlies an Land und Lachse beim Schnorcheln. Das Leben ist wundervoll! Chris
The Mystery Highlight of my day Turned out to be a “green surf dwelling anemome” that we watched eating a small crab, all in all a Great Dive !!!! Andrew
Despite the drizzling rain today, we made it off the ship for a little hike on Baranof Island and the Hot Springs.  The springs are right on the edge of a raging waterfall, and we had our choice of the hot or the really hot pools (and the cold pool, if you were crazy enough to get in, but none of us were!)  Sitting in the hot water, with a cool mist on my face and the roar of the waterfalls in the background has been one of the highlights of the trip.   – Shannon
Sitting in a hot tub after a fantastic sea lion dive, and watching humpacks swim by the boat. It’s a rough life. – Heidi
Auch der dritte Tauchtag hier in Alaska war wieder ein unvergessliches Erlebnis. Eine Arten- und Farbvielfalt, die Ihresgleichen sucht…

Share your thoughts